Zwetschgencrumble mit Rosmarin


Zwetschgen gibt’s heuer im Überfluss – die späteren Sorten immer noch. So gab’s in meiner Küche Zwetschgenkuchen aller Art, aber diesmal wurden sie mit Rosmarin kombiniert und mit Nussstreusel knusprig gebacken… hmmmm…. André hat von unseren Patenbäumen Zwetschgen angeschleppt. Eh super, aber die waren schon gut reif und mussten ratzfatz verarbeitet werden. Mein Büro freute sich so über eine riesige…

Weiterlesen »

Toledo – eine Stadt wie ein Museum


Auf dem Weg durch Spanien haben wir Halt in Toledo gemacht. Ich war vor etlichen Jahren schon einmal von Madrid aus dort gewesen, aber es gibt dort so viel zu sehen, dass ein Besuch immer wieder lohnt. Eng reihen sich in Toledo die Sehenswürdigkeiten aneinander, dass wir gut ausgesucht haben, was wir besuchen wollen. Direkt vom Campinglatz machen wir uns…

Weiterlesen »

Tomatentarte, einfach nur Tomatentarte


Ich liebe einfaches Essen, das ehrlich nach dem schmeckt, was drin ist. Diese Tomatentarte ist so ein Essen. Zudem braucht man nichts dazu – keine Form, keine Knetmaschine. Nur mit der Vielfalt der Tomaten habe ich diesmal gespielt. Das Auge isst ja schließlich mit. Noch immer ist es warm genug, dass es massig Tomaten gibt. Die Raritäten von den Bäuerinnen…

Weiterlesen »

Im Theatermuseum von Dalí


Auf unserer langen Reise in den Süden haben wir auch Besuche eingeplant, die sich sonst nie ausgingen. So wie das Theatermuseum in Figueras in Nordspanien. Ewig wollte ich schon mal hin, aber von Barcelona war es mir immer zu weit. So waren wir auf der Durchreise dort. Normalerweise bin ich ja nicht so für Kunst, Museen und was so dazu…

Weiterlesen »

Quesadillas


Eigentlich wollte ich sie ja letztes Jahr schon machen, aber es gibt einfach immer zu viele konkurrierende Ideen. Diesmal geschafft und gleich auf dem Grill ausprobiert: Quesadillas mit Paprika und viel Käse! Der Herr Junior mag ja Tortillas sehr gerne, so dachte ich, Quesadillas könnten auch gut passen. Bevor die Paprikasaison zu Ende ist – derzeit gibt es sie ja…

Weiterlesen »

Zwischen Marseille und Cevennes


Nach ein paar Wanderungen an der klassischen Côte d’Azur fahren wir weiter nach Westen und verbringen die nächsten Tage in den Kalkgebirgen in Südfrankreich bevor wir in Richtung Spanien aufbrechen. Vor allem auf die Calanques hatte ich mich sehr gefreut – und zu recht. Von unserem Standplatz an der Schlucht fahren wir in Richtung La Ciotat. André hatte mir von…

Weiterlesen »

Sommersalat mit Marillen


Ich verwende immer wieder gerne Obst in Salaten. Diesmal süße Marillen zu scharfem Ruccola, dazu wachsweiche Bohnen. Alles derzeit auf dem Markt zu finden und fruchtig, knackig, frisch. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Kombinationen für meine Rezepte. Oft lese ich Anregungen in Zeitungen oder sehe Bilder auf Instagram. Und dann löst es eine Reaktion im Rezepterfindungswinkel meines…

Weiterlesen »

Forellenfilets mit Tomaten-Pfirsich-Salsa


Derzeit gibt es eine unglaubliche Vielfalt an heimischem Obst und Gemüse, dass ich gar nicht weiss, was zuerst essen. Tomaten frisch vom Strauch gehören zu meinen Sommerhighlights. Und Pfirsiche. Beide zusammen verstehen sich gut in einer sommerlichen Salsa. Letzte Woche gab es frische Pfirsiche aus Prutz in der Bauernkiste. Das Gebiet um Prutz im Oberen Gericht hat ein sehr mildes…

Weiterlesen »

Wanderungen an der Côte d’Azur


Den Anfang unserer langen Reise dieses Frühjahr verbrachten wir an der Côte d’Azur, quasi zum Eingewöhnen. Wir hatten dort ein paar Wanderungen geplant und wollten Freunde besuchen. So machten wir uns aus dem noch sehr winterlichen Tirol auf nach Süden. Der erste Blick aufs Meer ist recht verhangen, aber in Richtung Frankreich kommt langsam die Sonne heraus. Wir kaufen in Menton…

Weiterlesen »

Bunter Tomatensalat mit Vanille


Ich mag gerne ausgefallene Geschmackskombinationen, so hatte ich mal von einem Tomatensalat mit Vanille gelesen. Vor allem mit der bunten Tomatenauswahl im Sommer wird der Salat an lauen Sommerabenden zum Festessen! Meine Bäuerinnen in der Markthalle haben im Sommer immer Tomatenraritäten. Furchtbar sag ich euch, eine Tomate schöner als die andere: satt gelbe, leuchtend orange, rot-lilane und – meine ganz…

Weiterlesen »