Zusammenfassung nach Thema: Linsen

Dankesessen mit Linsensalat


Kennt Ihr das? Wen fragt ihr um Hilfe, wenn ihr Beistand braucht? Wer bietet von sich aus Unterstützung an, weil sie/er gerade davon gehört hat, dass man was braucht? Oft Menschen, die selber nicht im Überfluss leben. Genau jene, die viel haben, helfen nicht oder nur sehr zögerlich. Aus einem so einen Grund gab es letztes Wochenende ein Dankesessen, das schon längt überfällig war……

Weiterlesen »

Syrische Entdeckungen


Letzte Woche war ich in einem sehr netten, sehr lustigen Kochkurs. Ein Kochkurs ein wenig anderer Art. Denn in Innsbruck geben Flüchtlinge über den Verein KAMA Kochkurse. Wobei eben Kochkurs vielleicht ein wenig zu weit gegriffen war. „Entdecken wie die Syrer kochen“, hätte es wohl eher getroffen. Denn am Anfang haben wir wohl grob besprochen, was wir kochen werden, aber…

Weiterlesen »

Letztes Winteressen


Nun ist er bald endgültig da, der Frühling. Noch vor einer Woche ist hier dick Schnee gefallen (und auch liegen geblieben). Gesten beim Einkaufen hat der Junior (in kurzer Hose und T-Shirt) schon gejammert, warum es denn nun so heiß ist. Ein paar Kälteeinbrüche wird es schon noch geben, aber in der Bauernkiste gibt es auch schon Radieschen und Spinat…

Weiterlesen »

Die berühmten Linsen aus Puy


Hülsenfrüchte sind nicht so ganz das Ding von meinen Männern. Bei mir schon eher, wobei ich mich eher für Linsen als für Bohnen begeistern kann. Rote Linsen mag ich sehr gerne, aber auch Berglinsen oder Belugalinsen kann man schon fein verwenden. Bei unserem Urlaub im Sommer in der Auvergne, hatte ich mir die dort regionalen Puy-Linsen mitgenommen. Aber wie sollte ich sie dann…

Weiterlesen »

Indisch für Kenner


Ich führe ständig eine Liste von Ideen, was ich schon lange mal wieder gerne kochen und essen würde. Jetzt im Winter passen sehr gut sättigende, wärmende Speisen wie zum Beispiel Linsen. Vor Jahren schon hatte mir mal unsere indische Nachbarin in Amstetten gezeigt, wie man rote Linsen mit Gewürzen kocht. Immer wieder hatte ich das Rezept seitdem abgewandelt. Für die…

Weiterlesen »