Browsing Category : Rezept

Rhabarbersoufflé


Wir haben zu Jahreswechsel in Reims ein wunderbares Soufflé mit Zitrusfrüchten gegessen. Also hab ich mal selbst ein Soufflé probiert – für den Beginn nicht schlecht. Um das zum Jahreswechsel verkostete Soufflé nachzubauen hab ich mich erstmal in unterschiedliche Rezeptentwürfe eingelesen. Es gibt welche, wo man eine Masse aus Eigelb und Zucker macht und dann das Eiweiss und das Mehl…

Read More »

Spinatpalatschinken


Spinatsaisonanfang und in der Bauernkiste gabs zwei Handvoll Spinat. Der ist diesmal in einem Palatschinkenteig gelandet. Ich hab schon öfters Spinatpalatschinken bewundert, die dann meist mit Frischkäse und Räucherlachs gefüllt waren und am kalten Buffet serviert wurden. Also habe ich mich an den giftgrünen Palatschinken versucht, diese aber frühlingshaft mit Champignons, Osterschinken und frischer würziger Kresse gefüllt. Am besten ist…

Read More »

Bärlauchnudeln mit Weisswein-Karottensauce


Wir sind ja Fans von gefüllten Nudeln. Diesmal habe ich versucht, den Frühlingsgeschmack von Bärlauch in die Nudeln zu bekommen. Sehr erfolgreich, wie ich meine. Frühling ist Bärlauchzeit. Wir essen davon zwar keine Unmengen davon, aber zumindest zwei bis drei Mal pro Jahr muss ich irgendwas mit Bärlauch kochen. Von meiner geheimen Quelle hab ich diesmal eine große Handvoll gepflückt…

Read More »

Wirsingröllchen


Immer wieder versuche ich Wintergemüse neu zu entdecken und damit neue Kreationen auszuprobieren. Wirsing stand bei mir bisher nicht so auf der Liste, aber diesmal wollte ich unbedingt vegetarisch gefüllte Wirsingröllchen ausprobieren. Ich habe natürlich erstmal recherchiert, was andere Köchinnen bzw. Köche so an vegetarischer Basis in Wirsing füllen. Viele nehmen Reis oder Getreide wie z.B. Grünkern. Aber da der…

Read More »

Sauerkraut selber machen


Ich fermentiere ja immer allerhand Gemüse, das so in unserem Haushalt übrig bleibt. Im Herbst hat mich ein Arbeitskollege gebeten, doch mal niederzuschreiben, wie man selbst Sauerkraut macht. Hier kommt die genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung! Im Geschäft bekommt man immer Sauerkraut aus Weißkraut zu kaufen. Ich mache meist Sauerkraut aus Rotkraut. Ich finde, es schmeckt ein wenig süßer und angenehmer. Zudem liefert…

Read More »

Kürbisnudeln


Wenn es was zu feiern gibt, mache ich oft gefüllte Nudeln. So wie heute zum Geburtstag vom Junior – ein Tablett voller Teigtaschen gefüllt mit Kürbis. Man will sichs ja gut gehen lassen zum Festtag! Ich hatte diese Nudeln schon mal im Herbst gemacht, und sie waren einfach phantastisch. Der Junior mag normalerweise Kürbis nicht so gerne, aber diese Nudeln…

Read More »

Kürbisknödel


Für unser Benefizdinner Mitte Oktober in Südtirol hatten wir drei unterschiedliche Arten von Knödel mit Gemüse gekocht. Und die Kürbisknödel waren so gut, dass ich sie unbedingt für den Blog nachmachen wollte. Schon letztes Jahr waren wir beim Benefizkochen für die OEW in Vintl gewesen. Das bedeutet ein Wochenende ganz ins Kochen abtauchen quasi in der Küche leben. Denn es…

Read More »

Kartoffelsuppe mit Kren


Langsam wird des es doch Herbst und wieder Zeit für wärmende Suppen. Wer es ein bisschen würziger mag, sollte diese Kartoffelsuppe mit frischem Kren probieren. Ich mag Kren sehr gerne, leider gibt es ihn viel zu wenig frisch zu kaufen. Aber frisch gerissen ist er am besten und aromatischsten. Kren in Gläsern ist nur ein billiger Abklatsch dessen, welchen Geschmack…

Read More »

Agnolotti al plin mit gerösteter Paprika


Gefüllte Pasta ist immer ein wenig aufwendig, aber die Mühe lohnt sich immer, wirklich immer. Diesmal gibts Agnolotti al plin, die komplizierter aussehen als sie zum Herstellen sind. Vielleicht mache ich gefüllte Pasta deshalb immer so gerne, weil ich da nicht alleine vor mich hinkoche, sondern es immer einen zweiten braucht, der die Nudelmaschine bedient. Echte Teamarbeit also. Diesmal dachten…

Read More »

Nudelsalat mit Brokkoli und Paprika


Immer nur Brot und Käse zur Jause? Nein, heute gibt es einen asiatisch inspirierten Nudelsalat mit Brokkoli und Paprika! Einige Gerichte sind bei uns immer gern gesehen und inzwischen ein Klassiker. Wie dieser Nudelsalat, der durch die Würze aber vor allem durch das Sesamöl eine asiatische Note bekommt. Zudem ist er schnell gemacht und macht sogar eine gute Figur, wenn…

Read More »